Farmtastic

Farmtastic – Beschäftigungstherapie der besonderen Art findest Du auf dem spaßigen Bauernhof. Hast du dich auch schon einmal gefragt, was Landwirte machen, wenn sie bei einem Mistwetter wie dem zurzeit vorherrschenden nicht auf ihren Feldern arbeiten können? Ganz einfach – sie spielen das Bauernhofspiel Farmtastic von Looki und warten nur darauf, dass du mitmachst.

Kostenlos Farmtastic spielen – Simulation Onlinespiel

Farmtastic ist ein sogenanntes Farmspiel, bei dem es deine Aufgabe ist, einen eigenen kleinen Bauernhof zu verwalten und zum Erblühen zu bringen. Dazu baust du Blumen, Obst und Gemüse an, hältst dir Tiere und versorgst diese. Die erwirtschafteten Produkte werden dann anschließend von dir weiterverarbeitet oder an diversen Ständen in der Stadt verkauft, um von dem Geld dann wieder neues Saatgut, bessere landwirtschaftliche Maschinen oder Dekorationen zu kaufen. Während viele Simulationsspiele dir auch das Aufbauen deines Bauernhofs als Aufgabe auferlegen, funktioniert das bei diesem Game automatisch, sobald du einen Levelaufstieg erreichst.

Damit dein Spielerlevel steigt, gibt es verschiedene Möglichkeiten. In der Stadt bieten beispielsweise viele Geschäfte unterschiedliche Quests an, die du erfüllen kannst. In diesen kleinen Aufgaben geht es in der Regel darum, bestimmte Produkte wie Obstkuchen oder Pasteten herzustellen und sie an deine Questgeben zu liefern. Damit das funktioniert, musst du lediglich Farmtastic kostenlos spielen und alle nötigen Ausgangsprodukte auf deiner kleinen Farm anbauen. Konkret würde das heißen, wenn du als Quest an ein Restaurant Apfelkuchen liefern sollst, dass du auf deinen Feldern Getreide anbauen und in deinem Garten Äpfel pflücken musst. Von Kühen müsstet du dir dann Milch und von Hühnern Eier besorgen und alles weiter verarbeiten, bis die Bäckerei letztendlich alle nötigen Ausgangsprodukte hat, um den leckeren Apfelkuchen zu backen. Damit du weißt, was du zu tun hast, bietet dir das Game wie viele Onlinespiele ein Tutorial, in dem du mit den einzelnen Spielelementen vertraut gemacht wirst. Allerdings steht es dir auch frei, das Bauernhofspiel auf eigene Faust zu erkunden, wenn du Onlinespiele dieser Art bereits kennst und keine Einstiegshilfe mehr benötigst.

Farmspiele wie Farmtastic sind für jeden etwas, egal ob Mann oder Frau

Wie du schnell merken wirst, wenn du Farmtastic kostenlos spielen solltest, liegt das Hauptaugenmerk des Games auf dem Singleplayer und dem Aufbau deiner kleinen Farm. Aber es gibt auch die Möglichkeit, die Farmen anderer Mitspieler zu besuchen und mit den Leuten Handel zu treiben. Diese Idee haben zwar andere Simulationsspiele auch schon eingeführt, allerdings bietet Farmtastic zusätzlich ein paar Quests, die das Zusammenspiel mit anderen Usern voraussetzen. Bei diesen Aufgaben geht es meistens darum, einem anderen Spieler beim Bewirten seiner Farm zu helfen oder aber bestimmte Rohstoffe zu kaufen oder zu tauschen. Dafür gibt es dann nicht nur Geld, sondern auch wieder Erfahrungspunkte, die neue Pflanzen freischalten oder ein neues Produktionsgebäude wie beispielsweise eine Schlachterei oder eine Getreidemühle auf dem Bauernhof erscheinen lassen können. Darüber hinaus gibt es gelegentlich auch spezielle Events, bei denen dann unter anderem Kürbisse zum Erntedankfest oder besonders schaurige Vogelscheuchen zu Halloween auf den Farmen zu finden sind und kleine Boni wie Premium-Coins beinhalten.

Obwohl das Farmspiel Farmtastic an und für sich ein einfaches Simulationsspiel ist und das Tutorial so ausgelegt ist, dass auch Anfänger einen guten Einstieg in das Game finden, kann das Aufbauen Warten mitunter den ein oder anderen Spieler etwas stören. Dagegen bietet dir das Bauernhofspiel verschiedene Möglichkeit. Eine kleine Hilfestellung sind Maschinen wie der Traktor, der automatisch Saatgut auf einer Feldspalte (8 Vierecke) ausstreut oder bereits angepflanztes Gemüse ruck zuck bewässert, statt dass du jedes Viereck einzeln bepflanzen, bewässern und später abernten musst. Zusätzlich können sogenannte Premium-Coins erworben werden. Diese Spezial-Währung, die es gegen reales Geld gibt, kannst du unter anderem gegen seltenes Saatgut oder gegen besondere Landmaschinen eintauschen, die die Wachstumsphase verkürzen können oder eine höhere Ausbeute gewährleisten. Gelegentlich gibt es diese Premium-Coins auch für die Erfüllung verschiedener Quests oder als Bonus bei einem Levelaufstieg geschenkt, also immer schön danach Ausschau halten.

Farmtastic kostenlos spielen – Bauernhof Simulationsspiel Browsergame

Fazit zum Bauernhofspiel Farmtastic: Es gibt nicht viele Onlinespiele, die so liebevoll gestaltet sind wie das Bauernhofspiel Farmtastic. Zwar sind andere Simulationsspiele durchaus umfangreicher, dennoch kann das Game mit seiner friedlichen Atmosphäre und einem gewissen Niedlichkeitsfaktor durchaus punkten. Der Spieleinstieg ist sowohl für Neueinsteiger als auch für erfahrenere Farmer-Freunde geeignet und ermöglicht es dir, deinen Bauernhof genau nach deinem Tempo aufzubauen. Solltest du einmal keine Lust haben, deine Felder zu bestellen, kannst du dich in deinem eigenen kleinen Ziergarten entspannen und ihn mit Blumen, kleinen Statuen oder einem kleinen Teich verzieren – oder du holst dir gleich Inspiration auf den Bauernhöfen anderer Mitspieler und schaust dir an, wie denen das virtuelle Landleben gefällt. Wenn du dagegen mehr Beschäftigung suchst, kannst du die diversen Quests in dem Farmspiel bewältigen und dadurch gleichzeitig deinen Score und dein Spielerlevel verbessern. Solange der Sommer noch auf sich warten lässt, kannst du Farmtastic kostenlos spielen und dir eine Portion virtuelle Sonne für dich und deinen Bauernhof holen, um dem verregneten Alltag zu entfliehen und einfach bei diesem gemütlichen Game zu entspannen.

Simulationen

Kommentare zu Farmtastic

Farmtastic
Hat Dir das Video von Farmtastic gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!